The Angle Ring Company Ltd logo - Metall Biegen

Metall Biegen ist unsere Welt

Steel and metal bending engineers for over 60 years
Français Polski English

Gateshead International Music Centre kurz vor der Fertigstellung

Eines der beeindruckendsten und aufregendsten Projekte im industriellen Nordosten Großbritanniens wurde durch das Können und die Kompetenz des in den Midlands ansässigen Unternehmens Angle Ring ermöglicht. Das Gebäude mit dem Namen "Sage Gateshead" befindet sich am Ufer des Tyne an den Gateshead Quays und wurde vom Architekturbüro Foster and Partners entworfen, das für seine innovativen Konzepte bekannt ist.

Teil des in gekrümmter Form gebauten Gebäudes, dessen Fertigstellung rund 70 Millionen Pfund (100 Millionen Euro) kostete, ist eine beeindruckende Dachkonstruktion, die an ihrer höchsten Stelle ungefähr 38 Meter misst. Der gebogene Stahlrahmen sowie die Stützen des Gebäudes wurden mit Hilfe der Metallbiegekompetenz der Firma Angle Ring bewerkstelligt.

Hierbei wurden zweierlei Stahlträger verwendet. Stahlträger mit Abmaßen von 838 x 292 mm und einem Gewicht von 226 kg pro Meter, sowie solche mit einer Größe von 762 x 267 mm und einem Gewicht von 197 kg pro Meter. Diese Stahlbalken wurden aus Edelstahl (Werkstoff S355J2G3) gefertigt, der von Corus und anderen europäischen Stahlwerken geliefert wurde. Material mit einer Länge von bis zu 18,5 Metern wurde mittels Kalt- oder Heißbiegverfahren geformt und zur Endbearbeitung an eine europäische Stahlbaufirma geliefert.

Trotz harter Konkurrenz entschied man sich, die Biegedienstleistungen der Firma Angle Ring in Anspruch zu nehmen, und gebogene Balken statt einer konventionellen Stahlschweißkonstruktion zu verwenden. In Fällen, bei denen der gewünschte Biegeradius so klein war, dass die Möglichkeiten des Kaltbiegens an ihr Ende stießen, setzte Angle Ring Heißbiegelösungen ein, um die entsprechende Biegung zu bewerkstelligen. Dieses Verfahren eignet sich besonders gut für komplexe metallische Konstruktionsteile, kann jedoch an keinem anderen Ort in Großbritannien oder Europa angeboten werden.

Über 100 Tonnen gebogener Trägerteile wurden gefertigt und an die europäische Stahlbaufirma geliefert. Der Auftrag konnte komplett und pünktlich ausgeführt werden. Angle Ring verfügt zudem über eine engagierte Exportabteilung, deren Mitarbeiter zahlreiche Sprachen sprechen und über detaillierte Kenntnisse zu Größen und Eigenschaften der in Großbritannien und Europa üblichen Stahlkonstruktionsteile verfügen.

Das "Sage Gateshead" spiegelt mit seiner Konstruktion aus Glas und Stahl die industrielle Prägung seines Standorts wider und soll im Winter 2004/2005 fertig gestellt werden. Dieses internationale Zentrum für Musik wird den verschiedensten musikalischen Anforderungen gerecht werden und die Veranstaltungen so manchen musikalischen Geschmack befriedigen. Für die Region wird der Neubau zudem, was Investitionen, Arbeitsplätze und Tourismus betrifft, positive Auswirkungen haben.

zum Seitenanfang

Zum Archiv Nachrichten >>

 

Architektur  •  Technik  •  Aufbau  •  Prozess und Energie  •  Ladenbau und Innenausbau

Copyright © 2010 The Angle Ring Company Limited. All rights reserved.    Registered Office: Bloomfield Road, Tipton, West Midlands DY4 9EH, UK    Tel: +44 (0) 121 557 7241